Tortillas mit veganes Hackfleisch

Wrap with Anamma vegan mince.

Garzeit
20-30 Minuten

Portionen
4

Liste der Zutaten

  • 300 g Anamma Veganes Hackfleisch
  • 400 g Kartoffeln
  • 2 gelbe Zwiebeln
  • 100 g frischer Spinat
  • 1 Zitrone
  • Frischer Dill
  • Schnittlauch
  • Tortillas, oder ähnlich dünnes Brot

Rezepthinweise

1

Schälen und kochen Sie die Kartoffeln. Schneiden Sie die geschälten Zwiebeln und den Spinat klein.

2

Hacken Sie Dill und Schnittlauch fein. Braten Sie die Zwiebeln in einem Löffel Öl bei geringer Hitze glasig. Fügen Sie das Anamma Veganes Hackfleisch hinzu und erhöhen Sie die Hitze.

3

Wenn das Veganes Hackfleisch etwas Farbe bekommen hat, geben Sie Spinat, Zitronenschale und Zitronensaft hinzu. Lassen Sie das Ganze für 1–2 Minuten köcheln, nehmen Sie die Pfanne vom Herd und geben Sie die Kräuter dazu. Schmecken Sie das Veganes Hackfleisch mit Salz und Pfeffer ab.

4

Geben Sie die gegarten Kartoffeln und die Veganes Hackfleisch-Mischung auf die Tortillas und rollen Sie sie auf – warm genießen oder als Mittagsessen für den nächsten Tag aufbewahren. Perfekt auch als Snack für ein entspanntes Picknick.